WPM Ingenieure GmbH
 
WPM - Ingenieure
Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Datenverarbeitung mbH
Microsoft Partner Planer am Bau
Mitglieder
Passwort vergessen?

Verknüpfung mit den Straßendaten


Ein Bauwerk kann mehreren Straßen dienen, indem es sie trägt, überbrückt, stützt, freihält oder die Anlieger vor ihren Auswirkungen schützt. Diese Straßen liegen entweder auf, unter oder entlang des Bauwerks. Das gleiche Bauwerk kann somit mehreren Straßen zugeordnet sein. Für ein Ingenieurbauwerk stellt somit die Straße einen oberhalb, unterhalb oder entlang liegenden Sachverhalt dar. Entsprechend der ASB-ING sind alle innerhalb von SIB-BAUWERKE zu erfassenden Straßendaten den entsprechenden Sachverhalten (Straßen) zugeordnet. Zur Bereitstellung der erforderlichen Straßendaten (Von-, Nach-Netzknoten, Station-Anfang, Station-Ende, Kilometrierung, Blocknummer, OD, Anzahl Fahrstreifen in Stationsrichtung, - gegen Stationsrichtung, Amt Straße, Meisterei Straße, Baulastträger Straße, UI-Pflicht Straße, DTV Gesamt, DTV- Jahr, LKW-Anteil) ermöglicht SIB-BAUWERKE Version 1.9 einen Informationsaustausch mit den Straßendatenbanken TT-SIB und NW-SIB. Die o.a. Straßendaten werden unabhängig davon in der Bauwerksdatenbank vorgehalten (doppelte Datenhaltung); sie können jedoch mit entsprechende implementierten Funktionalitäten automatisch abgeglichen werden.