WPM Ingenieure GmbH
 
WPM - Ingenieure
Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Datenverarbeitung mbH
Microsoft Partner Planer am Bau
Mitglieder
Passwort vergessen?

Bauwerksdaten


Die Struktur und der Umfang der Bauwerksdaten wird durch die Anweisung zur Straßeninformationsbank, Teilsystem Bauwerksdaten (ASB-ING) definiert, die die Voraussetzung für eine IT-gestützte Datenverwaltung darstellt. Mit dem Programmsystem SIB-BAUWERKE ist die ASB-kompatible Erfassung, Verwaltung und Auswertung der Bauwerksdaten im mas-kengestützten, plausibilitätsgeprüften Dialogbetrieb realisiert. Jede Tabelle der ASB-ING wird in einer eigenen Maske dargestellt. Die Zuordnung der Masken erfolgt analog des Hierarchiesystems (Bauwerk, Teil-bauwerk, Bauwerksart, Konstruktionsteile, Sachverhalt) der ASB-ING.


Verschlüsselungen können aus übersichtlichen Windows-Menüs ausgewählt werden. Der Bearbeiter kommt mit Schlüsselnummern nicht in Berührung.

Bilder und Pläne können in digitalisierter Form in allen gängigen Formaten, Pläne auch als Vektorgraphik (.DXF- und .DWG - Formate) in das System eingebunden werden.

Das Programm ermöglicht den teilbauwerksbezogenen vollständigen Ausdruck der Daten als Bauwerksbuch in der nach der ASB vorgegebenen Reihenfolge.

Ein Datentransfer wird über entsprechende Schnittstellen realisiert, wobei die Verwendung aller üblichen Datenträger möglich ist.